Happy Birthday City Mini | Unsere Reisen mit Baby Jogger

Der September ist für mich ein ganz besonderer Monat. Ich liebe den Herbst und diese Atmosphäre, wenn sich der Sommer so langsam verabschiedet. Außerdem ist es für meine Familie der Monat mit den meisten Geburtstagen. Mein Papa, Oma, Opa, Cousin, Nichte, Schwager und zu guter Letzt mein Mann und ich. 😀 Hier vergeht also keine Woche im September in der nicht gefeiert wird. Dieses Jahr waren wir die ersten beiden Wochen des Septembers auf Reisen an der Ostsee und in Spanien um die Zeit vorm Unibeginn zu genießen.

Und nun darf ich euch noch ein weiteres Geburtstagskind vorstellen:

Die City Mini Range von Baby Jogger feiert ihren zehnten Geburtstag!!!!

In den letzten Wochen und Monaten hat der City Mini von Baby Jogger uns schon auf so einigen Trips begleitet und wir haben ihn wirklich ins Herz geschlossen. 😉 Ob beim Spaziergang durch die Stadt, Shoppingtouren in Paris, am Strand von Mallorca oder Pflastersteinen in Jena der Buggy fährt sich einfach grandios.

City Mini Baby Jogger VerlosungUnser City Mini kann übrigens Dank Babywanne bereits für Kleinkinder genutzt werden.

Highlights des City Mini:

Ich muss gestehen, dass ich mich niemals für einen Wagen mit ,,nur“ drei Rädern entschieden hätte, da ich skeptisch war. Mittlerweile sind wir aber mehr als nur überzeugt. Durch die All Terrain Räder kann man den Wagen nicht nur auf jeglicher Unterfläche schieben, sondern auch perfektes Wenden oder Überqueren von Bordsteinen etc. sind kein Problem. Ein wahnsinniger Fahrkomfort. Der Griff des Mini City ist größenverstellbar und ebenfalls einfach in der Handhabung. Auch die Handbremse ist fantastisch, dadurch könnt ihr auch problemlos in High Heels steuern und bremsen. 😉

Total praktisch sind auch die beiden Fenster, die der City Mini in seinem Dach eingebaut hat. Für mich ist es super wichtig Wilhelm beim Schieben auch beobachten zu können, durch das Fenster ist das kein Problem. Auch die verstellbare Lehne ist einfach grandios. Im Sommer ist das Kindchen so mit ausreichend frischer Luft versorgt (sollte es kalt werden kann man das Gitter mit einer eingebauten Abdeckung einfach schließen und somit das Kind vor Wind und Wetter schützen). Gerade auf Mallorca schien natürlich sehr oft die Sonne. Ohne Sonnencreme und Kleidung, die vor der Sonne schützt ging dort gar nichts. Ich bin heilfroh, dass das Verdeck des Kinderwagens ebenfalls mit UV- Filter 50+ ausgestattet ist und sich in drei verschiedenen Stufen ausklappen lässt.

PaulinchenBlog.Baby_Jogger.png

Da wir gern und viel als Familie reisen, ich aber auch ab und an allein mit Wilhelm unterwegs bin, war mir sehr wichtig, dass ich den Kinderwagen schnell und einfach allein handhaben kann. Dazu gehört für mich, dass sich ein Kinderwagen schnell zusammenklappen und transportieren lässt. Durch die sogenannte One-Fold-Technologie, lässt sich der City Mini super easy mit einer Hand zusammenklappen und ebenso schnell und einfach wieder aufklappen. Also perfekt für uns und alle abenteuerlustigen Familien. Wir haben uns für die Geburtstagsedition des neuen City Mini GT entschieden, der Wagen ist aber auch in fünf weiteren stylischen Farben erhältlich.

BabyJogger auf Reise.pngDie vielen Treppen in Palma de Mallorca haben wir Dank der One-Fold-Technologie super gemeistert.

 Geburtstags-Verlosung:

Zum 10. Jubiläum des City Mini & City Elite geht ihr natürlich nicht mit leeren Händen aus! Ihr habt die einmalige Chance, einen Urlaub für die ganze Familie im Wert von 5.000 Euro zu gewinnen. Wer sich einen Kinderwagen der City Mini Serie bis zum 10. November kauft und den Beleg auf der Baby Jogger Geburtstagsseite hochlädt, nimmt automatisch teil.

Mamablog Jena.jpeg

Wöchentlich werden außerdem weitere Familienausflüge verlost. Freut euch beispielsweise auf einen Trip ins Legoland, einen Besuch im Sea Life oder eine Übernachtung im Märchenschloss.

Wir drücken euch ganz fest die Daumen! Versucht einfach euer Glück 🙂

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Baby Jogger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s